Druckerei und Verlag Mainz - Aachen

Epple, Alois

Epple, Alois
Alois Epple wurde 1950 in Türkheim geboren. Nach dem Abitur bei den Maristen in Mindelheim studierte er in München. Danach heiratete er, vergrößerte seine Familie, wurde Lehrer an einem Gymnasium und promovierte an der Universität Augsburg. Er ist Geschäftsführer der Joseph-Bernhart-Gesellschaft, Herausgeber der »Türkheimer Heimatblätter« und schreibt regelmäßig für die Monatszeitschrift »Der Fels«. Seine zahlreichen Publikationen beschäftigen sich mit der romantischen Literatur und der Barockkunst im Bayern. Über seinen Heimatort schrieb er eine fünfbändige Ortschronik, eine Büchlein über das KZ Türkheim und einen Aufsatz über die Juden nach der Shoa. Dafür erhielt er den Preis für Bayerische Landeskunde.


Epple, Alois

Das Leben und Sterben des h...

978-3-8107-0252-4

14,80€

Zeige 1 bis 1 von 1 (1 Seite(n))