Druckerei und Verlag Mainz - Aachen

Die weiße Hexe von Rosehall

13,00€ inkl. MwSt.

    Autor: De Lisser, Herbert
    ISBN: 978-3-934551-42-8
    Seiten: 376
    Einband: Paperback

Zum Inhalt

Herbert G. de Lisser verweist den Leser mit diesem eindrucksvollen Roman in die Verhältnisse der Karibikinsel Jamaika im frühen 19. Jahrhundert. In dieser Zeit der Wirrnisse um die Sklavenfrage kommt Robert Rutherford aus England nach Jamaika, um dort das Pflanzergeschäft zu erlernen. Seine Ausbildungsstätte ist das Gut Rosehall, das der schönen weißen Herrin Annie Palmer gehört.

Seine persönliche Dienerin wird das Halbblut Millicent. Beide Frauen verlieben sich in Robert Rutherford. Der daraus resultierende Konflikt bildet die Haupthandlung dieses Romans. – Das Werk des Autors wird am besten durch den Satz beurteilt, den Somerset Maugham an ihn schrieb: »Mit viel Freude habe ich Ihre Bücher gelesen; sie sind voller Leben und Charakterbeschreibungen …«.


Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben