Druckerei und Verlag Mainz - Aachen

Philosophie des Anfangs

Auf dem Weg zur christlichen Geburt

14,80€ inkl. MwSt.

    Autor: Meyer-Schubert, Astrid
    ISBN: 978-3-8107-0312-5
    Seiten: 122
    Einband: Softcover

Zum Inhalt

Ist das Mentale vollständig auf die Materie reduzierbar? Kann das »Denken« biologisch erklärt werden? Oder besitzt das »Mentale« eine unberechenbare Eigenständigkeit und entzieht sich jeder naturwissenschaftlichen Erklärung? Die Auseinandersetzung mit dem dualistischen Konflikt zwischen Physis und Psyche – der Materie und dem Geist – ist Gegenstand des klassischen »Leib-Seele-Problems« in der Disziplin der Philosophie des Geistes. Wenn der Mensch nun auf ein physisches Phänomen stößt, für das er – auch nach intensiver Suche – keine körperliche Ursache finden kann, dann erscheint es ihm als ein Wunder. Diejenigen, die das Phänomen des Wunders dementieren, würden in solch einem Fall wohl annehmen, dass eine physische Ursache vorliegt, die sie aber schlichtweg noch nicht begründet haben. In ihrer Abhandlung über die Letztbegründungsinstanz geht Astrid Meyer-Schubert nicht nur allein auf den Glauben ein, sondern erklärt auch die philosophische Diskrepanz des Leib-Seele-Problems.

Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben